Preloader
 

Urlaub 2021: Die besten Reiseziele im August trotz Corona

Für den August bieten sich derzeit noch viele Urlaubsländer an, auch wenn die Corona-Zahlen wieder steigen. Besonders gefragt sind Reiseziele in Deutschland und Italien sowie Camping. Hier snd die besten Urlaubsziele im August trotz der Corona Krise.

  • Italien: Spitzenreiter von der Adria bis nach Sizilien
  • Ideen für den Deutschland-Urlaub – nicht nur an der Küste und in den Alpen
  • Boom bei Camping und Hausbootferien

Seit Reisewarnungen nur noch für Hochinzidenz- und Virusvariantengebiete ausgesprochen werden und Corona-Regelungen in Deutschland sowie Europa gelockert wurden, suchen viele noch kurzfristig nach einem Urlaubsziel. Vor allem Italien-Urlaub ist in Corona-Zeiten extrem gefragt auf den ADAC-Infoseiten für die Reiseplanung. Bei den Regionen liegt ein Klassiker vorn: die Italienische Adria, gefolgt von vier weiteren Destinationen in Italien: GardaseeToskanaSüdtirol und Sizilien.

Wer an die Adria fährt, sucht nicht nur nach langen Sandstränden wie in Lignano, Jesolo, Rimini und Riccione, sondern auch Tipps für die Abwechslung beim Badeurlaub. Da hat die Region viel zu bieten: Zum Beispiel Wander- und Radtouren oder Bootsfahrten im Regionalpark Po-Delta, wo es sogar Flamingos zu bestaunen gibt – und viele andere Vogelarten in einer Landschaft mit Lagunen, Inseln, Dünen, Sümpfen und Pinienwäldern. Oder einen Ausflug zur Mosaikkunst in Ravenna, das nach Rom die bedeutendsten Werke altchristlicher Kunst Italiens besitzt – in acht UNESCO-Weltkulturerbestätten. Auch das nahe Venedig kommt für eine Tour infrage, noch könnte das Ausbleiben von Touristen aus Übersee dort für etwas weniger Betrieb als gewöhnlich sorgen.

Italien: Vom Strand in stille Dörfer und Städte

Mountain scenery landscape in Alps, Corvara in Badia, Italy

Citytrips empfiehlt die Italienische Zentrale für Tourismus ENIT gerade dann, wenn an den Stränden Hochsaison herrscht: Da der August eindeutig die Hauptreisezeit der Italiener ist, sind die Städte relativ leer und bieten sich für Ausflüge an. Oder hübsche Dörfer im Hinterland, zum Beispiel die mit der Bandiera Arancione* (orange Fahne) ausgezeichneten Borghi* (mittlerweile 241 in ganz Italien). Der Touring Club Italiano vergibt das Qualitätssiegel seit 20 Jahren an Orte bis 15.000 Einwohner mit lebendiger Tradition, authentischer Küche und Unterkünften in restaurierten Gebäuden wie den Alberghi diffusi*.

Dolomiten: Musik an Panoramaplätzen

Wer Italien lieber in den Bergen erlebt als in der Hochsaison am Meer, kann Ende August In den Trentiner Dolomiten bereits Vorfreude auf den Herbst verspüren: Beim traditionellen Festival I Suoni delle Dolomiti* – Die Klänge der Dolomiten (23. August–24. September), das nach einem Jahr Zwangspause wieder stattfindet, tragen Musiker ihre Instrumente zu den schönsten Aussichtspunkten hoch. Die Konzerte sind kostenlos, Besucher müssen diesen Sommer aber vorab Ihren Platz auf dem „grünen Teppich“ reservieren.

Kroatien: Viele Badeplätze, seltene Sandstrände

Croatia, Hvar island, Bol town. Aerial view at the Zlatni Rat beach. Famous place in Croatia. Summer seascape from drone. Travel – image

Kroatien rangiert gleich hinter Italien beim Interesse an den Länder-Infoseiten des ADAC. Die gut 1800 Kilometer lange Adriaküste von der Halbinsel Istrien im Norden bis nach Dubrovnik im Süden Dalmatiens bietet große Auswahl an Badeplätzen für den heißen August, hinzu kommen über 1200 Inseln. Sandstrand ist zwar vergleichsweise selten in Kroatien – aber Urlauber können ihn finden, etwa auf den Inseln Rab, Dugi Otok oder Korčula. Und zudem viele ausgezeichnete Badeplätze auf glattem, weißem Kies wie am berühmten „Goldenen Horn“ auf Brač oder in felsigen Buchten. Mehr zu Kroatiens schönsten Sandstränden und Badeplätzen.

Hier gibt es Infos zur aktuellen Lage beim Kroatien-Urlaub in Corona-Zeiten.

Gefragt: Nachbarländer und griechische Inseln

Neben den Nachbarländern ÖsterreichFrankreich und Polen waren vor allem Reise-Infos über die Niederlande bisher außergewöhnlich gefragt auf den ADAC Seiten. Allerdings steigen dort die Corona-Zahlen derzeit massiv, hier aktuelle Infos über die Lage beim Holland-Urlaub in Corona-Zeiten.

Zu den Rennern bei Pauschalreisen zählten laut Analysen des Deutschen Reiseverbandes (DRV) bisher die griechischen Inseln mit Kreta und die türkische Riviera, ebenso Mallorca und die Kanaren. Hier wirken sich jetzt jedoch die in Spanien besonders stark gestiegenen Infektionszahlen aus. Wichtig bei der Reiseplanung sind für viele Urlauber die aktuellen Regeln bei der Einreise nach Deutschland: Testpflicht und Quarantäne

Der Trend zum Sommerurlaub in Deutschland setzt sich laut DRV fort, besonders gefragt seien Nordsee- und Ostseeküste und die bayerischen Berge.

Deutschland: Ein Meer bei Hannover

Wer jetzt Alternativen zu Deutschlands Küsten sucht, findet auch im Binnenland maritimes Flair – zum Beispiel vor den Toren Hannovers am Steinhuder Meer*. Der See mit acht Kilometern Länge und 4,5 Kilometern Breite bietet häufig beste Windbedingungen für Windsurfer und Segler. Wer kein eigenes Boot hat, kann sich ein Ruder- oder Elektroboot mieten. Die künstlich angelegte Badeinsel Steinhude bietet Sandstrand mit viel Liegefläche.

ADAC. 2021. Urlaub 2021: Die besten Reiseziele im August trotz Corona. Retrieved on July 22, 2021, from https://www.adac.de/reise-freizeit/reiseplanung/inspirationen/international/reiseziele-im-august/

Weitere unserer Posts finden Sie hier.

Ein Dienst der JuraSolutins Rechtsanwaltsgesellschaft mbH.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *